Willkommen

 

Jedes künstlerische Werk hat eine Geschichte zu erzählen:

die Aufgabe des Restaurators ist es, diese Geschichte zu bewahren,

ja manches Mal sogar erst freizulegen.

 

Mein Name ist Monika Freylinger-Körbler und ich arbeite seit über 15 Jahren als Konservatorin/Restauratorin und Kunsthistorikerin in Villach und Wien. Ich verfüge über ein gut ausgestattetes Atelier mit Versicherungsschutz. Das Interesse für künstlerische Arbeiten begleitet mich seit meiner Kindheit, es ist mir ein großes Anliegen unsere wertvollen Kunst- und Kulturschätze zu erforschen und zu erhalten.

 

Diese Seite soll einen Überblick über die Bandbreite meiner Tätigkeit geben sowie Informationen über meine Ausbildung und bisherige Tätigkeiten bereitstellen.

 

Ich lade Sie herzlich zu einem Rundgang ein!

Monika Freylinger-Körbler

Was ich für sie tun kann

 

Als diplomierte Konservatorin/Restauratorin biete ich folgende Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Konservierung
und Restaurierung von Gemälden und Skulpturen an:

 

  • Gemälde: Konservierung und Restaurierung von Gemälden auf Leinwand, Holz, Papier, Kupfer, etc.
  • Skulpturen: Konservierung und Restaurierung von gefassten Skulpturen und Objekten, bildhauerische Ergänzungen, Metallauflagen, etc.
  • Rahmen: bildhauerische oder gusstechnische Ergänzungen, Fassungsaufbau inkl. Metallauflagen
  • Moderne: Konservierung und Restaurierung von moderner und
    zeitgenössischer Kunst, Installationen, etc.
  • Ausstellungen: Vorbereitung und Betreuung von Leihverkehr
    und Ausstellungsvorhaben: Ausstellungsauf- bzw. -abbau, Zustandsprotokolle, Transportbegleitung, Klimakontrolle,
    Beratung zu Transport und Präsentation
  • Sammlungen: konservatorische Betreuung von Depots und Schausammlungen, Datenbankerstellung und -betreuung
  • Befundungen: optische, mikroskopische und strahlentechnische Untersuchungen (UV, IRR, Röntgen), Untersuchungen von Malschichtproben, Pigment- und Bindemittelbestimmungen; Verfassen von Untersuchungsberichten, Pilotarbeiten
  • Mikrobiotischer Befall: Identifizierung von Schimmel
    oder Schädlingen, Reinigung und Desinfektion
  • kunsthistorische Recherche: Bibliotheks- und Archivarbeit
  • Gutachten bei Schadensfällen (Versicherungen)

 

Meine referenzen

 

 

Das Beherrschen historischer Handwerkstechniken kombiniert mit künstlerischem Einfühlungsvermögen sowie naturwissenschaftlichen Kenntnissen und kunstgeschichtlichem Wissen garantiert Ihnen die fachgerechte und qualitativ hochwertige Bearbeitung Ihrer Aufträge.

Beispiele

Beispiele

 

Johann Christian Brand

Öl auf Leinwand, 42 x 51 cm, um 1765, vor dem Firnisauftrag!

biedermaierportrait

Öl auf Leinwand, 36 x 28 cm, 1860

Jungenportrait

Öl auf Karton, 57 x 38 cm, 1921

MITGLIEDSCHAFTEN

 

  • Österreichischer Restauratorenverband
  • Verband österreichischer Kunsthistorikerinnen und Kunsthistoriker
  • IIC Österreichische Sektion
  • Kunsthistorische Gesellschaft Wien
  • Gesellschaft für vergleichende Kunstforschung

 

 

STIPENDIEN / PUBLIKATIONEN / Vorträge

 

2018

Museum Nötsch: Sebastian Isepp als Restaurator (Vortrag)

 

2017

Ambassador Club: Konservierung und Restaurierung von Gemälden und Skulpturen (Vortrag)

 

2010

Co-Autorin des Ausstellungskataloges  „Der Korbinianaltar von Friedrich Pacher“

2007

Projektförderung an der Akademie der Bildenden Künste  (Auslandsaufenthalt)

2005

FOHN-Stipendium zur Förderung von hochbegabten Studierenden

2004

Leistungsstipendium

2003

Stipendium für kurzfristig wissenschaftliche Arbeiten im Ausland

2002

SOKRATES/ERASMUS Programm

Für den Inhalt verantwortlich

 

MMag.a Monika Freylinger-Körbler

Tel: +43 699 1925 1985

E-Mail: office@artcons.at

www.artcons.at

 

Konzept, Gestaltung & Umsetzung dieser Website:

Leopold Sikoronja

 

 

 

 

Copyright

Inhalt und Struktur dieser Homepage sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Inhalten oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen, Dokumenten oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung.

 

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle wird für die Inhalte externer Links keine Haftung übernommen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

 

Wir verwenden keine Cookies, und nutzen auch keine Web-Analyse-Tools wie z.B. Google Analytics, eTracker, etc.

 

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Selbstverständlich können Sie jederzeit die Löschung Ihrer Daten begehren.

 

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

 

Sie erreichen uns unter den obenstehenden Kontaktdaten.

Curriculum vitae

 

Ausbildung

 

2003-2008

Akademie der Bildenden Künste Wien, Magisterium artium
(Abschluss mit Auszeichnung)

Institut für Konservierung und Restaurierung (IKR)

Fachbereich Gemälde und Skulpturen

2007

University Northumbria, Newcastle upon Tyne (England)

Institute for Conservation of Fine Art (MA)

1998-2004

Universität Wien, Magisterium philosophiae
(Abschluss mit Auszeichnung)

Geistes- und Kulturwissenschaftliche Fakultät

Institut für Kunstgeschichte (IKG)

2003

Österreichisches Historisches Institut, Rom

2002

Università di Siena (Italien)

Facultà di Lettere e Filosofia

1996

Höhere Bundeslehranstalt für Kunstgewerbe in Linz, Matura

 

 

BERUFSERFAHRUNGEN

 

2018

Diözese Gurk: konservatorische Betreuung der Schausammlung der Schatzkammer Gurk (eh. Diözesanmuseum Klagenfurt) insbesondere im Hinblick auf die Bestandssicherung (Klimamonitoring, Reinigung und Konsolidierung) und die Präsentation resp. Montage der Exponate

 

Diözese Gurk und Bundesdenkmalamt: Konservierung-Restaurierung der gotischen Standtafelgemälde des Annenaltars (1513) aus St. Leonhard im Lavanttal (Ktn.) mit den Darstellungen der Hll. Katharina und Barbara, Ursula und Margareta

 

Bundesdenkmalamt und Diözese Gurk: Konservatorische Notsicherungsmaßnahmen am gotischen Altar von St. Leonhard in Villach (Ktn.)

 

Konservierung/Restaurierung der Gemälde:

Blühende Bäume von Anton Mahringer (Privatbesitz)

Winterlandschaft von Sebastian Isepp (Privatbesitz)

Töchter von Anton Mahringer (Privatbesitz)

Obstgarten von Anton Mahringer (Privatbesitz)

Februar von Werner Berg (Stadtgalerie Klagenfurt)

Winterlandschaft an der Südfront von Sebastian Isepp, 1917 (Privatbesitz)

Mittagskogel von Rudolf Canaval (Privatbesitz)

Weiblicher Akt von Paja Jovanovic (Privatbesitz)

Madonna von Giovanni Bellina (Privatbesitz)

 

Museum des Nötscher Kreises: Konservatorische Beratung und Erstellung von Zustandsprotokollen im Rahmen der Ausstellung: SEBASTIAN ISEPP vom 8. April bis 28. Oktober 2018

 

 

2017

Diözese Gurk: konservatorische Betreuung der Schausammlung der Schatzkammer Gurk (eh. Diözesanmuseum Klagenfurt) insbesondere im Hinblick auf die Bestandssicherung (Klimamonitoring, Reinigung und Konsolidierung) und die Präsentation resp. Montage der Exponate

 

Bundesdenkmalamt und Diözese Gurk: Konservierung-Restaurierung der acht z.T. großformatigen Seitenaltargemälde (M./E. 18. Jhdt.) und der drei Mensaaufsatzgemälde aus der Filialkirche St. Florian (Stein) in Viktring (Ktn.)

 

Konservierung/Restaurierung der Gemälde:

Sohn Fridolin mit Pfirsichschüssel von Lisl Engels-Cech, 1944 (Privatbesitz)

Friedhofstreppe III von Werner Berg (Privatbesitz)

Mutter von Franz Wiegele (Privatbesitz)

Roter Graben I von Anton Mahringer, 1935 (Privatbesitz)

Berglandschaft von Annemarie Kassin (Marktgemeinde Nötsch)

Juli von Arnold Clementschitsch (Privatbesitz)

Kinder mit Drachen, großformatiger Entwurf für eine Wandmalerei von Anton Mahringer (Privatbesitz)

Landschaft von Anton Mahringer (Privatbesitz)

Landschaft und Wanderer von Hans Sellenati (Privatbesitz)

mehrere unsignierte Gemälde aus Privatbesitz

 

Museum des Nötscher Kreises: Erstellung von Zustandsprotokollen für Gemälde der Ausstellung: KÜNSTLERINNEN um DEN NÖTSCHER KREIS von 9.4. – 29.10.2017

 

Museum Moderner Kunst Kärnten (MMKK): Konservierung (Bildpflege) an Gemälden im Vorfeld der Ausstellung: fokus sammlung 05. STILLLEBEN von 08.06.2017 - 07.10.2017

 

 

2016

Konservierung/Restaurierung der Gemälde:

Weiblicher Akt von Anton Mahringer (Privatbesitz)

Stillleben von Franz Wiegele (Privatbesitz)

Der Poloreiter, 1932, von Arnold Clementschitsch (Privatbesitz)

Gailtalerin von Anton Kolig (Museum moderner Kunst Kärnten MMKK)

Portrait Lotte Nagl, 1914, von Arnold Clementschitsch (Privatbesitz)

Sitzende Frau am Fenster von Arnold Clementschitsch (Privatbesitz)

Marktszene, ca. 1920, von Maria Bauernschmidt (Privatbesitz)

Die Badende von Arnold Clementschitsch (Privatbesitz)

Landschaft von Arnold Clementschitsch (WKO Kärnten)

Fußballspieler, 1954, von Arnold Clementschitsch (Kärntner Fußballverband)

 

Konservierung der Gemälde:

Astern in Vase, (1929) von Raimund Kalcher (Privatbesitz)

Paris - arc de Triomphe, (1931) von Raimund Kalcher (Privatbesitz)

Pöllingerhütte auf der Gerlitzen, (1948) von Raimund Kalcher (Privatbesitz)

Ghongarten von Arnold Clementschitsch (Privatbesitz)

drei Landschaftsgemälde (19. Jahrhundert) aus dem Besitz des Kärntner Alpenvereins

Bruno Grimschitz, 1952, von Anton Mahringer (Museum moderner Kunst Kärnten MMKK)

St. Georgen im Gailtal, 1951, von Anton Mahringer (Museum moderner Kunst Kärnten MMKK)

Blick auf Burg Landskron, 1859, von Josef Willroider (Privatbesitz)

Meeresdarstellung, 1909, von Ludwig H. Jungnickel (Privatbesitz)

Landschaft, von Hans Sellenati, (Privatbesitz)

 

Konservierung (Bildpflege) an vier Gemälden von Anton Mahringer, Arnold Clementschitsch und Franz Wiegele (Privatbesitz) im Rahmen der Ausstellung: POSITIONEN: Arnold Clementschitsch und der Nötscher Kreis im Museum des Nötscher Kreises.

 

Erstellung von Zustandsprotokollen für Gemälde, Graphiken und Skulpturen für Ausstellungen im Museum Moderner Kunst Kärnten (MMKK), Museum Liaunig, Kunstraum Villach, Dinzlschloss Villach

 

Erstellung von technischen Befundungen zu 24 Giovanni Bellina zugeschriebener Gemälde mit dem Ziel das Künstlerprofil zu schärfen und etwaige Zuschreibungsfragen zu klären

 

Konservierung (Bildpflege) an vierzehn Gemälden aus Privatbesitz von Arnold Clementschitsch im Rahmen der Ausstellung: „Arnold Clementschitsch“ im Museum Moderner Kunst Kärnten (MMKK)

 

Konservierung (Bildpflege) an vierzehn Gemälden von Maria Bauernschmidt und Giovanni Bellina (Privatbesitz) im Rahmen der Vorarbeiten zu der Ausstellung: „Bellina & Bauernschmidt“ im Dinzlschloss Villach

 

2015

in situ Konservierung/Restaurierung vier großformatiger Gemälde von Arnold Clementschitsch und Anton Mahringer im Festsaal der Wirtschaftskammer Kärnten (WKO), Klagenfurt

Privatbesitz: Ludwig Heinrich Jungnickel „Blumenstillleben“

2014

Gemälde aus Privatbesitz (Holländische Malerei 17. Jhdt.)

2013

mehrere Gemälde aus Privatbesitz (vorwiegend 19. Jhdt.)

2011 – 2012

BDA und Diözese Gurk: Konservierung und Restaurierung des spätgotischen Siebenhirteraltars (Apostelaltar) aus Lieseregg (Ktn.)

2010

Museum Kitzbühel: Alfons Waldes „Wegkreuz“

Wien Museum: Kempf von Hartenkampf „Der Mariengedanke“

2009

WIEN MUSEUM (MUSEEN DER STADT WIEN)
Abteilung für Objektbetreuung und Restaurierung

freier Dienstvertrag - Vollbeschäftigung

Vorbereitung und Betreuung von Leihverkehr und Ausstellungsvorhaben

konservatorische Betreuung des Sammlungsbestandes

Konservierungen und Restaurierungen an Gemälden der Sammlung

Konservatorische und restauratorische Maßnahmen an Gemälden und Objekten für die Großausstellung „Kampf um die Stadt“ resp. Übernahme und Zustandsbefugung der Leihgaben und Mitwirken beim Ausstellungsaufbau

Kurierdienste im In- und Ausland (z.B. Auf- und Abbau der Wanderausstellung: Klimt, Schiele and Viennese Art at the turn of the century – Masterpieces from Wien Museum mit ca. 60 Gemälden und 80 Grafiken in Tokyo, Osaka und Kitakyushu)

2008 – 2009

BUNDESDENKMALAMT WIEN

Abteilung Konservierung und Restaurierung

Werkverträge

Mitarbeit an der Konservierung/Restaurierung des Korbinianaltars
(um 1480, Friedrich Pacher zugeschrieben) aus Assling in Osttirol

2007

Mag.a Elisabeth Scheel und Mag.a Ilse Prenner, Wien

Mitarbeit an der Konservierung/Restaurierung eines Deckengemäldes der Residenz Salzburg

2006 – 2007

Akademie der Bildenden Künste, Wien

Arts & Sciences (multimediales Projekt der Akademie der Bildenden Künste/ Universität für Bodenkultur/Technische Universität Wien)

Autorentätigkeit (Werkvertrag)

2005 – 2008

Akademie der Bildenden Künste, Wien

Institut für Konservierung und Restaurierung (IKR)

Studienassistenz (freie Dienstverträge)

Betreuung der Bibliothek (Inventarisation und Bestandspflege bzw. Beratung und Betreuung der Studenten)

2005

Mag.a Pia Geusau, Wien

Mitarbeit an der Konservierung/Restaurierung eines kaiserlichen Portraits aus der Sammlung Schloss Schönbrunn

2004 – 2007

Universität Wien, Geistes- und Kulturgeschichtliche Fakultät

Institut für Kunstgeschichte (IKG)

Tutorien (freie Dienstverträge)

Betreuung der Bibliothek (Inventarisation und Bestandspflege, Bibliotheksführungen bzw. Beratung und Betreuung der Studenten)

2004 und 2006 – 2007

Mag. Manfred Siems, Wien

Konservierung/Restaurierung von Gemälden aus den Sammlungsbeständen österreichischer Museen und dem Kunsthandel

2004 – 2006

BUNDESDENKMALAMT WIEN
Abteilung Inventarisation und Denkmalforschung

Werkverträge

Mitarbeit an kunsttopographischen Verzeichnissen: DEHIO Oberösterreich und Listen nach § 2 Bundesdenkmalschutzgesetz

2004 – 2008

Erhard Löcker Ges.m.b.H., Wien, Museumsquartier, Kunsthalle-Shop

Einkauf und Verkauf (geringfügige Beschäftigung)

1996  – 2002

Mag.a Eva Moser-Seiberl, Bad Aussee

Werkverträge

Konservierung/Restaurierung sakraler Kunst (vorwiegend barocke Kirchenausstattungen in Oberösterreich)

Kontakt / Impressum

 

MMag.a Monika Freylinger-Körbler
Adalbert Stifter Straße 42

9500 Villach

 

Tel: +43 699 1925 1985

E-Mail: office@artcons.at

 

 

Formular wird gesendet...Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.Nachricht wurde gesendet.Vielen Dank für Ihr Mail.